Sport Operation Center

OYM und Cyberfish: für die Zukunft des Schweizer Spitzensports

OYM möchte dem Schweizer Spitzensport neue Möglichkeiten bieten und neue Massstäbe setzen. Ab 2020 werden hochspezialisierte Infrastrukturen für Athletiktraining und Rehabilitation, modernste Sport-Performanceflächen und interdisziplinäre Forschung unter einem Dach vereint sein. Die wissenschaftlich fundierte sowie individuelle Betreuung der Athleten ist der entscheidende Erfolgsfaktor. Dabei werden immer zwei Ziele verfolgt: Zum einen die Maximierung der Trainingsadaptationen, zum anderen die sportartspezifische Leistungssteigerung.

 

Die gezielte Förderung der Athleten spielt dabei eine zentrale Rolle, aber auch das Management von Sport-Events. Was das bedeutet? Athletiktraining, Wissenschaft und modernste Infrastruktur miteinander verbinden. 

Lösung

Anders denken, Grenzen sprengen und mit modernsten Technologien vernetzen, was bisher nicht vernetzt ist. Cyberfish darf für OYM diese herausfordernde Aufgabe anpacken und umsetzen. Das Ziel: Dinge intelligent machen, ein flächen- und menschenübergreifendes Tracking aller Bewegungen, Tätigkeiten und Abläufe und Daten in Echtzeit sichtbar machen. 

 

Was das bedeutet? Ein paar nicht abschliessende Beispiele, woran wir arbeiten:

  • Jeder Stuhl, jeder Tisch, jede Räumlichkeit, sogar das Parkleitsystem und die Menschen innerhalb der OYM Infrastruktur sind miteinander vernetzt und die Daten im Sports Operation Center (Online Cockpit) sicht- und auswertbar. 
  • Jeder Sportler erhält ein persönliches Kit, das in Echzeit aufzeichnet, was er gegessen und wie viel Nährstoffe er bereits zu sich genommen hat. Zusätzlich analysiert es seinen Bewegungsablauf beim Hochsprung und gibt aktiv Empfehlungen ab, basierend auf dem persönlichen Trainings- und Ernährungsplan. Dabei entscheidet der Sportler jedoch selbst, welche Daten er mit wem teilt (z.B. mit dem Sportarzt, der seine Vitalwerte überwacht). 
  • Alles was sich in der Infrastruktur bewegt, wird lückenlos dokumentiert und getrackt. Dadurch wird sichtbar, wer sich wohin bewegt, wer Zutritt zu welchen Räumlichkeiten hat und ob demnächst just in time fehlende Dinge im Lager automatisch bestellt und geliefert werden. Dank dieser Intelligenz wissen sowohl der Eventmanager als auch das Facility Management jederzeit, wo welche Materialien lagern. 

Eingesetzte Technologien / Produkte:

  • Blockchain Technology
  • NFC- und QR-Technologie
  • Internet of things ioT
  • Sport Operation Center

Dies sind nur wenige Beispiele aus diesem spannenden Grossprojekt, welches neue Massstäbe in der Sportförderung setzt. Wir freuen uns, Teil dieses Teams zu sein. 

 

Willst du mehr über dieses Projekt erfahren? Hier gehts zur Website: https://www.oym.ch/

Interesse oder Fragen? Kontaktiere uns.

Möchtest du mehr über Cyberfish und deren Lösungen wissen? Kontaktiere uns. Wir freuen uns auf dich.